Home2021-09-16T10:31:39+02:00

Digital Tech & Business – der Blog für die Macher der digitalen Legal & Finance Welt. Und für alle, die Digitalisierung vorantreiben.

Fokusthema

Spotify, Tinder, Zalando – nur einige bekannte Beispiele für innovative Digitalunternehmen, die auf Microservices setzen. Und spätestens seit Netflix 2016 öffentlich gemacht hat, dass die Komplexität von globalem Videostreaming nur durch eine Microservices-Architektur bewältigt werden konnte, hat der Microservice-Hype seine Spitze erreicht. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten. Welche Vor-, aber auch welche Nachteile hat diese Art der Software-Architektur? Dies sind nur einige der Fragen, die wir in Teil 1 unserer Blogserie beleuchten wollen.

So gestaltet das Innovation Lab der Infraserv Höchst die Industrie der Zukunft

Innovation Labs sind die Treiber von Innovationen in vielen großen Unternehmen. Sie sind nötig, um die Transformation voranzutreiben und somit wettbewerbsfähig zu bleiben und sich ändernden Marktbedingungen anpassen zu können. Wie z. B. in einer Pandemie. Philipp Seubert, Leiter des Innovation Lab der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG erklärt, wie sie mit ihrem Innovation Lab gemeinsam relevante Geschäftsmodelle, Prozesse und Produkte für die Industrie der Zukunft realisieren. Und die Herausforderungen, die Corona mit sich brachte, gemeistert haben.

Microservices in der digitalen Produktentwicklung

Was sind Microservices, welche Vor- und Nachteile bieten sie und wann lohnt sich ihr Einsatz? Dies sind Fragen, denen wir in unserer Blogserie auf den Grund gehen wollen. In diesem Teil geht es um die Fragen, warum man Microservices für Lean Startup und digitale Produktentwicklung verwenden sollte und wann es doch besser ist, einen Monolithen zu bauen.

Spotlight

Rechtabteilungen, vom Konzern bis zum mittelständischen Unternehmen, verwalten oft Tausende von Verträgen. In modernen Rechtsabteilungen spielt digitales Contract Lifecycle Management (kurz CLM) zur Verwaltung dieser Verträge eine wesentliche Rolle. Aber wie findet man die für das jeweilige Unternehmen und die spezifischen Anforderungen passende Plattform? Antworten dazu finden Sie im kostenlosen Whitepaper des Liquid Legal Instituts.

Newsletter

DT&B Newsletter Logo

Erhalten sie vierteljährlich Impulse, Tipps und Informationen zu angesagten Digitalisierungs- und Innovationsthemen, sowie aktuelle Brancheninfos. Kostenlos direkt in Ihr Postfach.

Weitere Artikel

Nach oben